Auf die Plätze, fertig los!

Fahrradhelm auf, Laufschuhe an – und ab zum Sparkassen-Bike & Run!

Sparkassen-Bike&Run

Endlich geht es los! Am Sonntag startet offiziell die siebte Auflage der Sparkassen-Challenge! Einige von Euch sind mit dem Sparkassen-Neujahrslauf zwar schon fit ins Jahr gestartet, doch brachte dieser leider keine Wertungspunkte ein.

Am 12. März können beim Sparkassen-Bike & Run am Leipziger Auensee endlich die ersten Punkte auf das Challenge-Konto geladen werden. Der spritzige Jedermann-Crossduathlon findet bereits zum sechsten Mal statt. Ihr könnt entweder auf der Kurzstrecke fünf Kilometer laufen, 16,1 Kilometer Radfahren und anschließend noch einmal zweieinhalb Kilometer laufen, oder Euch auf der Langstrecke verausgaben: Hier absolviert Ihr zunächst siebeneinhalb Kilometer zu Fuß, dann 27,9 Kilometer auf den Rädern und rundet das sportliche Event mit fünf Kilometern in den Laufschuhen ab.

Danach habt Ihr Euch den Sonntagsbraten aber verdient! Die Anmeldung für den 6. Sparkassen-Bike & Run ist bereits abgelaufen, Ihr könnt Euch aber selbstverständlich am Veranstaltungsort nachmelden. Auf zum Sunday-Workout!

 

Ihre Handicaps sind deine Chance – beim Sparkassen-Handicaplauf!

Sparkassen-Handicaplauf

Und nur eine Woche später geht es mit einem traditionsreichen Lauf weiter: Bereits zum 22. Mal werden bei der SG Olympia 1896 die Waagen geeicht und die Maßbänder herausgeholt. Am Sonntag, 19. März, wird aus Euren Maßen ein persönliches „Handicap“ errechnet. Wer keinen athletischen Traumkörper mit Idealmaßen hat, wird bei diesem Lauf bevorteilt! Auf einmal sind die Spitzensportler unter Euch nicht mehr allein in der Favoritenrolle – und gleichzeitig einer besonderen Herausforderung ausgesetzt. Die Verfolgungsjagd führt Euch über 15 Kilometer durch den Leipziger Auwald. Das wird ein Spaß!